Kurse

Am ersten Kurstag wird Ihnen der theoretische Teil zur M A D E R OxX®-Methode vermittelt. Abgeschlossen wird dieser theoretische Teil mit einem Online-Test, damit überprüft werden kann, ob noch Unsicherheiten bestehen. Am zweiten Tag treffen wir uns zum praktischen Teil. Dabei wird das theoretische Wissen umgesetzt und die Behandlungsabläufe werden eingeübt. Nach diesen zwei Kurstagen sind Sie in der Lage und berechtigt, die M A D E R OxX®-Methode im privaten Bereich anzuwenden (Lizenz A1a).

 

Kursteilnehmende, welche die Therapie im professionellen Bereich anwenden möchten, üben anschliessend die M A D E R OxX®-Therapie in der Praxis ein. Sie erhalten dazu Zugang zu einer Videoanleitung und ein ganzes Set der Behandlungsrollen ausgeliehen. Einen Monat später treffen wir uns zum zweiten Übungstag (3. Kurs-Tag). Für diesen zweiten Übungstag bringen Sie die aufgefüllten Behandlungsbögen mit, die Sie vorab erhalten haben. Nach Abschluss dieses zweiten Übungstages sind Sie berechtigt, die Anwendung in der Praxis anzuwenden (Lizenz A1b - vorausgesetzt, dass das Druckverständnis vorhanden ist und die Methode korrekt umgesetzt werden kann). Absolventen mit dem Level A1b werden anschliessend auf der M A D E R OxX®- Webseite als Experten aufgeführt. Für die Anwendung in der Palliative Care wird zusätzlich die Lizenz A1c (Level A1c) benötigt (Seitenlage und Gesichtsabschluss).


Weitere Informationen

·     Qualitätssicherung: Für die Anwendung der M A D E R OxX®-Methode wird eine Qualitätsvereinbarung unterzeichnet, damit sichergestellt wird, dass die Behandlungs-Methode mit den erlernten Abläufen, den richtigen Behandlungsgeräten und der erforderlichen Achtsamkeit anwendet wird. Diese Qualitätsvereinbarung erhalten Kursteilnehmende nach dem theoretischen Teil per E-Mail zugeschickt, welche anschliessend am Übungstag mitzubringen ist.

·     Die Übungsgeräte, die Kursteilnehmende während eines ganzen Monats zu Übungszwecken ausgeliehen erhalten, können auf Wunsch nach dem Kurs
erworben werden.

- Die Ausbildung ist in der Schweiz vom EMR anerkannt.

Kursziele
  • Nach diesem Kurs verstehen Teilnehmende den Hintergrund dieser neuen Reflexzonentherapie mit Abstand, wie sie sich entwickelt hat und weshalb sich diese „Person Centered Care“ besonders für Menschen mit einem traumatischen Hintergrund, mit einer Behinderung oder mit Berührungsängsten eignet.
  • Die Teilnehmenden erweitern ihr Verständnis für eine TIC "Trauma Informierte Betreuung".
  • Die Teilnehmenden kennen die Technik und Abläufe und wissen, wie M A D E R OxX® beispielsweise bei Kindern und der Geriatrie eingesetzt werden kann.
  • Die Teilnehmenden wissen, weshalb diese Therapie eine besondere Bedeutung bei chronisch kranken Menschen und Schmerzpatienten hat, welche Effekte erzielt werden können und worauf im professionellen Einsatz geachtet werden muss.
  • Die Teilnehmenden erfahren, weshalb sich die M A D E R OxX®-Therapie auch bei unruhigen Klienten in der Palliative Care eignet.


Unsere M A D E R OxX®-Kurse werden unterstützt von:

Nächster Auffrischungskurs 2021 - (für M A D E R OxX-Experten/innen)
  • 20. März  2021 im Übungszentrum, Zug
    9.00 Uhr - 17.00 Uhr
    CHF 180.00 inkl. Getränke

Unsere Kurse (ausgenommen Auffrischungskurse) werden jeweils vom Verein MENTALE GESUNDHEIT Schweiz  ausgeschrieben und können bei Ticketino gebucht werden.

AGB: Durch eine Buchung wird die Teilnahme verbindlich. Bei der Buchung haben Sie die Möglichkeit eine Versicherung für den Verhinderungsfall abzuschliessen. Muss der Kurs unsererseits storniert werden, offerieren wir ein Ausweichdatum oder Sie erhalten das volle Kursgeld zurück erstattet.

CORONA Massnahmen Schweiz: Wir befolgen die Regeln vom BAG. Uns stehen genügend grosse Räumlichkeiten zur Verfügung damit wir die Abstandsregeln einhalten können. Überdies gelten höchste Hygienemassnamen sowie Maskenpflicht. Die Kurse sind im Moment auf max. 10 Teilnehmer/Innen beschränkt.

Externe Kursdaten:

Basiskurse:
Level A1a  - 11. und 12. Juni 2021
Level A1a - 25. und 26. Oktober 2021

Abschluss Level A1b -  9. Juli 2021

Abschluss Level A1b - 22. November 2021

Weitere interne Kursdaten:


Basiskurs "Private"
Live-Webinar mit Übungstag 24. Sept. und 25. Sept. 2021(Level A1a)

Abschlusskurs "Professional"
 

23. Okt. 2021  (Level A1b)


Seitenlage und Gesichtsabschluss (Nur mit Abschluss Level A1b möglich):
1/2 Tag Auffrischung Theorie (Live-Webinar)      
21. Mai 2021  (13.30 Uhr bis 17.00 Uhr)

Übungstag  Seitenlage/Gesichtsabschluss         22. Mai 2021    (Level A1)
Kosten (interne Kurse)
  • 2 volle Kurstage (Level A1b): CHF 380.00 (inkl. Kursmaterial, Getränke und Lizenzgebühren)
  • Abschluss Level A1b  (1 voller Kurstag): CHF 180.00 (inkl. Kursmaterial, Getränke und Lizenzgebühren)
  • Kurs Seitenlage und Gesichtsabschluss (1.5 Kurstage): CHF 250.00 (inkl. Kursmaterial, Getränke und Lizenzgebühren)
  • Übungstag CHF 180.00 inkl. Getränke

Zugelassen sind

  • Therapeutinnen und Therapeuten mit einem dipl. Fachausweis (Ausnahmefälle können schriftlich beantragt werden). 
  • Gesundheits- und KrankenpflegerInnen und KinderkrankenpflegerInnen mit Zusatzweiterbildung in Palliative-Care  (Ausnahmefälle können schriftlich beantragt werden).

Schwerpunkt: M A D E R OxX® Seitenlage und Gesichtsabschluss (1.5 Kurstage)
Level A1c

Sie erlernen die Seitenlage und den Gesichtsabschluss. Dieser Kurs kann besucht werden, wenn Level A1a und Level A1b abgeschlossen wurden. Der Kurs zeigt eine weitere Möglichkeit auf, wie wir unsere Klienten u.a. in der Geriatrie und in der Palliative Care unterstützen können (auch für die Anwedung in der Praxis geeignet, bei Klientinnen und Klienten die eine Seitenlage benötigen z.B. bei Schwangerschaft).

Zulassung:

  • Erfahrene und langjährige Reflexzonentherapeut/Innen
  • Zertifizierte Körpertherapeut/Innen
  • Fachpersonen Gesundheit, die in der Palliative-Care zertifizierte Ausbildungen vorweisen können
  • Dipl. Pflegefachpersonen mit Interesse an einer TIC "Trauma Informierten Betreuung"
  • Fachpersonen, die in der Traumatherapie tätig sind und zertifizierte Ausbildungen vorweisen können

100% Qualität für unsere ausgebildeten M A D E R OxX®-Expertinnen und Experten!

2 x im Jahr gibt es die Möglichkeit für eine Auffrischung
Dieser Tag gibt die Möglichkeit die M A D E R OxX®-Methode gemeinsam mit Sandra Ulrich zu vertiefen und Erfahrungen auszutauschen. Für M A D E R OxX®-Neulinge bietet dieser Kurs zudem die Möglichkeit, die für den Abschluss Level A1a sowie A1b benötigten Behandlungsbögen zu generieren (2-3 Behandlungsbögen). Therapeutinnen und Therapeuten die einen Auffrischungstag zur Qualitätssicherung besuchen, werden automatisch ein weiteres Jahr auf der Expertenliste aufgeführt.
  • Kurskosten: CHF 180.00 (ein voller Kurstag)
  • Ort: Übungszentrum Zug (Steinhauserstrasse 51, 6300 Zug. 2. Stock)
  • Anmeldungen erfolgen schriflich an: info@maderoxx.com oder über Ticketino (Button mit Direktverlinkung unten angefügt).
Daten:
  • Samstag 30. Januar 2021
  • Freitag 3. Dezbember 2021
Durchführung bei mindestens 6 Anmeldungen (max. 10 Teilnehmer/Innen)

CORONA Massnahmen Schweiz:
Wir befolgen die Regeln vom BAG. Uns stehen genügend grosse Räumlichkeiten zur Verfügung damit wir die Abstandsregeln einhalten können. Überdies gelten höchste Hygienemassnamen sowie Maskenpflicht. Die Kurse sind auf max. 10 Teilnehmer/Innen beschränkt.